Fachkurs Adherence startet am 09.01.2024 an der Berner Fachhochschule (BFH)

12. 10. 2023

Am 09.01.2024 startet an der BFH (Bern,Schweiz) ein neuer Kurs zum Adherencetherapeuten. Anmeldeschluss für den Kurs ist der 05.11.2023.

Im Fachkurs lernen Sie, Menschen in Krankheits- und Krisensituationen zu begleiten und selbstbestimmt den für Sie richtigen Weg zu finden. Sie erhalten eine Anerkennung als ausgebildete*r Adherencetherapeut*in.

Adherencetherapie ist recoveryorientiert. Sie können sich als einzelne Gesundheitsfachperson oder als Gesundheitsteam ausbilden lassen.

Adherencetherapie

  • richtet sich an Gesundheitsfachpersonen, die mit Menschen arbeiten, die mit längerfristigen psychiatrischen und/oder somatischen Erkrankungen leben müssen.
  • eignet sich besonders für Menschen mit einer Langzeiterkrankung, die bereits viele Jahre das Gesundheitssystem nutzen.
  • kann im stationären oder ambulanten Setting, aber auch in der Forensik angewandt werden.
  • verfolgt das Ziel, ein unwirksames Therapiemanagement nachhaltig zu bearbeiten, wobei die Klient*innen den Weg bestimmen.
  • vermittelt Techniken und Tools, um betroffene Klient*innen zu sich selbst zu führen und auf ihrem Weg zu begleiten.
  • bezieht neben den rationalen auch emotionale und transrationale Wahrnehmungskanäle ein.
  • ist auf Empowerment und Selbstwirksamkeitsentwicklung ausgerichtet.

https://www.bfh.ch/de/weiterbildung/fachkurse/adherencetherapie/

Weitere Neuigkeiten